Produktberater


Kontaktieren Sie uns !


per Telefon
030 80586380 (Deutschland)
0049 30 80586380 (Österreich)
erreichbar von Mo.-Fr. 8-18 Uhr

E-mail:
service@mein-taschenmesser.de
Oder nutzen Sie unser Kontakt

Ahle

im Englischen: Reamer

Die Stech-Bohr-Nähahle ist ein Werkzeuge welches Bestandteil vieler Schweizer Taschenmesser von Victorinox ist. Historisch wurde das Werkzeug Ahle genannt. Heutte nennen es viele noch so. Victorinox ist jedoch dazu übergegangen das Werkzeug Stech-Bohr-Nähahle zu nennen.

In Jahr 1961 wurde die Ahle neu gestalte. Seitdem hat sie eine geschärfte Kante, so dass sie sich zum ausräumen von Bohrlöchern (im englischen: Reamer) eignet.. Typischerweise wird das Werkzeug auf der Rückseite des Taschenmessers angeordnet. Mit einem Loch durch die Klinge ist es als Nähahle bekannt.

Ahle mit oder ohne Nähauge

Victorinox Ahle

Die Ahle wird typischerweise zum Stanzen von Löchern in leichteren Material wie Leder, Stoff oder Leinen verwendet, sowie zum Bohren (oder Reiben)von Löchern in Materialien wie Holz. Das Werkzeug ist verjüngt. So kann die Ahle verwendet werden, um durch Verdrehen und Abkratzen der Kanten eine Öffnung zu vergrößern. Das Nähauge kann verwendet werden, um einen schweren Faden durch Baumwolle, Nylon, oder anderes Material zu ziehen. Seit 1985 ist es Bestandteil der Victorinox Werkzeuge.

Derzeit gibt es zwei Versionen der Ahlen als Werkzeug von einem Schweizer Taschenmesser von Victorinox oder Wenger.

  1. Ahle ohne Nähauge
  2. Ahle mit Nähauge

Im Onlineshop: Schweizer Taschenmesser mit Ahle.

Taschenmesser Ahle