Swiza Taschenmesser

Swiza verleiht dem Schweizer Taschenmesser einen mordernen Glanz.

Seit 2016 neu auf dem Markt. Das Swiza Messer liegt mit seiner gebogenen Form, sowie der der weichen und robusten Anti-Rutsch-Oberfläche der Griffschalen gut in der Hand. Die Werkzeuge des Swiza Taschenmesser sind leicht zugänglich und lassen sich einfach öffnen. Die Klingenblockierung der Swiza Taschenmesser, die sich durch ein einfaches Drücken des SWIZA Kreuzes lösen lässt, fügt sich hervorragend in die Griffschale des Messer ein. Mit den Varianten D01, D02, D03 und D04 sind vier unterscheidliche Messer in den Farbvarianten rot, blau, weiss und schwarz erhältlich.

Funktionen der Swiza Taschenmesser

Ähnlich wie die Victorinox Schweizer Taschenmesser, verfügen alle Swiza Taschenmesser über eine Vielzahl von Funktionen. Die Klinge der Swiza Taschenmesser verfügt über eine Sicherheitsblockierung und ist aus hochwertigem Stahl gefertigt. Viele Weitere Details begeistern seine Nutzer: ein Sommelier Korkenzieher mit 5 Windungen, der für Rechts- und Linkshänder optimiert ist.

Pflege der Swiza Messer

Ähnlich wie die Victorinox Messer werden die Werkzeuge eines Swiza Messer werden aus Edelstahl gefertigt. Zusammen mit den aus hochwertigem Kunststoff hergestellten Griffschalen ist eine einfache Pflege möglich. So kann das Swiza Schweizer Taschenmesser von Zeit zu Zeit im Geschirrspüler (max. 80°C / 176°F) gereinigt werden. Im Anschluss sollte ein Tropfen Messer Öl zwischen die beweglichen Teile gegeben werden.

Modell der Swiza Taschenmesser

Alle Messer sind mit einer Griffschale in den Farben rot, blau, grün oder weiss erhältlich. Alle Messer besitzen eine 75mm lange Klinge, sowie eine Stech- und Bohrahle und eine Pinzette mit abgeschrägter Spitze. Das Swiza D01 besitzt außerdem eine und einen Sommelier Korkenzieher. Das Swiza D02 besitzt außerdem einen Kreuzschlitzschraubendreher. Das Swiza D03 besitzt außerdem ein Kombi-Werkzeuge Flaschenöffner/Schlitzschraubenzieher Nummer 3, sowie Dosenöffner/Schlitzschraubendreher Nummer 1 und einen Sommelier-Korkenzieher. Das Swiza D04 besitzt außerdem das Kombi-Werkzeug Flaschenöffner/Schlitz-Schraubenzieher Nummer 3, sowie Dosenöffner/Schlitzschraubendreher Nummer 1 und einen Kreuzschlitzschraubendreher.